Donnerstag, 24. Januar 2013

Einsamer Knochen sucht Gleichgesinnte...

...so ergeht es MEINEM neuen und heißgeliebten Knochenkissen. Seit es am Sonntagabend aus meiner Nähmaschine gehüpft ist (Donnerknispel gehen die Dinger schnell), wird vom Herrn des Hauses in einer Tour mindestens ein Partner für das Schmuckstück gefordert. So ganz allein auf dem Sofa ist ja auch langweilig!
Sicherlich wird es auch nicht lange allein bleiben, denn Stoff ist noch reichlich da (ich erwähnte ja im letzten Post, dass ich reichlich von dem tollen, grünen Traum gekauft hatte) und wenn man den Liebsten so einfach glücklich machen kann, umso besser.

Dieses ist aber nur für mich allein bestimmt und somit mein Beitrag zum heutigen RUMS:


Kommentare:

  1. Ich will auch ..... hach ...

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  2. O ja, die Knochenkissen ... Ich hab die bislang immer nur für andere genäht, aber das muss bei mir auch mal ein RUMS werden ;o)

    LG, Luci

    AntwortenLöschen